Akkus / Ladegeräte Es gibt 39 Artikel.

Unterkategorien

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 39 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 39 Artikeln
Akkus / Ladegeräte
Akkubatterien und Ladegeräte

Sie möchte eine neue Batterie kaufen? Für ihr Telefon? Für ihre Fernbedienung?
Egal für welchen Zweck, wir erklären Ihnen warum es sich lohnt eine wiederaufladbare Batterie zu kaufen. Die Vorteile eines Akkus, und somit einer wiederaufladbaren Energiequelle, sind vor allem die mittel- und langfristige Sparqualität...

Akkubatterien und Ladegeräte

Sie möchte eine neue Batterie kaufen? Für ihr Telefon? Für ihre Fernbedienung?
Egal für welchen Zweck, wir erklären Ihnen warum es sich lohnt eine wiederaufladbare Batterie zu kaufen. Die Vorteile eines Akkus, und somit einer wiederaufladbaren Energiequelle, sind vor allem die mittel- und langfristige Sparqualität. Geben Sie Ihr Geld nicht für herkömmliche "wegwerf" Batterien aus. Schonen Sie Ihren Geldbeutel durch den Kauf einer wiederaufladbaren Batterie.


Welche Akkutypen für Mignon- und Mikrozellen gibt es?
Moderne Akkutypen sind u. a.:
Nickel-Cadmium (Ni-Cd)
Nickel-Metallhydrid (Ni-MH)

Für Handys werden wiederaufladbare Batterien des Typs, Lithiumionen (LiIo)oder Lithiumpolymer (LiPo) verwendet, auf die hier nicht weiter eingegangen wird.

Nickel-Cadmium ist kostengünstig in der Anschaffung und für Geräte mit extrem hohen Strombedarf sehr gut geeignet. Allerdings ist Cadmium ein Schwermetall, was diese Batterien nicht umweltverträglich macht. Der weitere Nachteil ist, dass Nickel-Cadmium Batterien, einen Memory-Effekt besitzen. Das bedeutet, wird die Batterie aufgeladen obwohl diese nicht vollständig entladen ist, bilden sich an der negativen Elektrode Cadmium-Kristalle, und der Akku erreicht nicht mehr die Ladekapazität von 100%. Daher sollte man diesen Akkutyp nur nach vollständigem Entladen wieder aufladen.

Eine weitaus bessere Wahl, wenn auch etwas teurer, sind Nickelmetallhydrid-Akkus.
Sie sind umweltschonend, haben keinen Memory-Effekt und eine höhere Kapazität als NiCd-Batterien. Die leitenden Komponenten zeigen eine geringe Selbstentladung, was bedeutet, ihre wiederaufladbare Batterie wird wirklich nur bei Benutzung entladen und nicht durch die Standzeit. Anders als herkömmliche wiederaufladbare Batterien sind diese Akkus direkt nach dem Auspacken startklar. Sie möchten die Batterien nicht sofort benutzen sondern später, z. B. im Urlaub? Auch kein Problem, die oben beschriebene geringe Selbstentladung macht es möglich. Wenn Sie diese Batterien kaufen, sind sie auch nach längerer Lagerungszeit noch aufgeladen und sofort nutzbar.

Woran erkennen Sie, wenn Sie eine wiederaufladbare Batterie kaufen, ob Sie diese sofort benutzen können?
Stehen auf der Packung Bezeichnungen wie, "precharged", "ready to use" oder "direct energy", können Sie die Batterie direkt verwenden.

Wiederaufladbare Batterien gibt es in jeder genormten Batteriengröße. Egal ob Mignonzelle (AA-Batterie) oder Mikrozelle (AAA-Batterie), wir haben die passende Batterie zu günstigen Preisen und können Ihnen gleich das dazu gehörige Ladegerät anbieten.

Welche Ladegeräte verwendet man am besten?
Wir beraten Sie gerne. Wenn Sie bei uns eine Batterie kaufen, bieten wir Ihnen auch das passende Ladegerät. Denn NiMH-Batterien brauchen spezielle Ladegeräte und können nicht in herkömmlichen Ladegeräten geladen werden.

Auch beim Laden der Batterien gilt, je langsamer geladen wird, desto besser. Es gibt Schnellladesysteme, die Ihrer Batterie eher schaden als nutzen und nach einer gewissen Anzahl an Ladezyklen die Kapazität enorm verringern. Daher verwenden Sie das Ladegerät, das für den jeweiligen Batterietyp vorgesehen ist.

Wieviel können Sie mit wiederaufladbaren Batterien sparen?
Mit wiederaufladbaren Batterien können Sie bis zu 150 Einweg-Batterien sparen!!!
Das bedeutet, Sie haben ca. einhundert Euro gespart. Sie sehen, wiederaufladbare Batterien kaufen lohnt sich finanziell und verringert den Müll!

Mehr