Knopfzellen Es gibt 157 Artikel.

Unterkategorien

  • Uhren-Batterien
  • Hörgeräte-Batterien
  • CR Batterie

    Die Knopfzellen CR befinden sich hier in der Kategorie. Wir haben Hersteller der besten CR Batterien ausgesucht und bieten ihnen, die Zellen auch sehr günstig an. Die 10er Packungen sind immer etwas günstiger, also lohnt es sich auch ein kleinen Vorrat anzueignen.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 157 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 157 Artikeln
Knopfzellen

Das sind Batterien, deren Form Ähnlichkeit mit einem Kleiderknopf hat.

Knofzellen werden in Uhren, Hörgeräten, Taschenlampen, Weckern, Taschenrechnern und vielen anderen kleinen elektrischen Geräten verwendet. Knopfzellen haben sich heute auf dem Batteriemarkt etabliert und werden von Herstellern wie Varta, Duracell und Cardiocell angeboten.
Auf dem Markt sind verschiedenste Knopfzellentypen. Sie unterscheiden sich in Höhe, Durchmesser, Spannung (angegeben in Volt, abgekürzt: V) und Ladungsmenge (angegeben in Milliampere, abgekürzt: mAh). Der Preis einer Knopfzelle richtet sich primär nach ihrer Ladungsmenge. Je größer die Ladungsmenge einer Knopfzelle ist, desto länger ist ihre Lebensdauer.

An der Knopfzelle liegt nur eine geringe elektrische Spannung an. Sie eignen sich deshalb weniger für Geräte mit einem hohen Energiebedarf, sind aber langlebiger als andere Batterien, ihre Verwendungsdauer beträgt oft mehrere Jahre.

Entladene Knopfzellen können vom Verwender ausgetauscht werden. Zu achten ist lediglich darauf, die Knopfzelle nicht mit bloßen Händen zu berühren: das Fingerfett setzt sich auf der Oberfläche der Knopfzelle ab und bildet einen Übergangswiderstand. Der Widerstand reduziert die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer der neuen Knopfzelle.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) weist darauf hin, dass Knopfbatterien immer wieder von Kleinkindern verschluckt werden. Gefährlich ist dies nicht, solange die Knopfzelle intakt wieder ausgeschieden wird.

Verbreitete Knopfzellentypen sind CR2032, CR2025 und LR44.
CR2032 und CR2025 sind Lithium-Knopfzellen. Sie sind besonders langlebig und eignen sich für Geräte, die lange Zeit mit Spannung versorgt werden müssen. Die CR2032 hat einen Durchmesser von 20 mm und eine Höhe von 3,2 mm. Es liegen 3 V Spannung an. Die CR2032 bietet 210 mAh. Die CR2025 ist etwas dünner bei gleicher Spannung, bietet allerdings 45 mAh weniger als die CR2032.

Knopfzellen

Alkaline-Batterien wie LR44 (Normbezeichnung nach IEC) (Normbezeichnung AG13 nach JIS) sind preiswert. Sie werden oft in kleinen Geräten wie Taschenlampen und Taschenrechnern eingesetzt. Alkaline-Batterien tendieren zum Auslaufen und empfehlen sich deshalb weniger als Batterieersatz in einer Armbanduhr. Die LR 44 hat einen Durchmesser von 11,5 mm und eine Höhe 5,4 mm. Es liegen 1,5 V an. Die Leistungskapazität beträgt 145 mAh.
Die LR1130 (Panasonic) (auch AG10 nach JIS) hat einen Durchmesser 11,6 mm und eine Höhe von 3,05 mm. Es liegt eine Spannung von 1,55 V an. Die Batterie hat eine Leistungskapazität von 75 mAh.

Die einzelnen Knopfzellentypen unterscheiden sich in ihren Eigenschaften stark: größere Knopfzellen, gerade Lithium-Knopfzellen, bieten eine höhere Spannung und Lebensdauer, passen aber nicht in beliebig kleine Geräte und sind teurer als Alkaline-Batterien. Welche Batterie die richtige ist kann nicht pauschal festgehalten werden, sondern hängt von dem zu versorgenden Gerät ab.