Flachbatterien Es gibt 6 Artikel.

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
Flachbatterien

Eine Flachbatterie ist eine ursprünglich von Paul Schmidt entwickelte Batterie, in der drei Zellen in Reihe hintereinandergeschaltet sind. Meist sind das Zink-Kohle-Batterien mit je 1,5 V Spannung; in diesem Fall lautet die IEC-Bezeichnung dieser Batterie 3R12. Kommen Alkali-Mangan-Zellen zur Anwendung, lautet die Bezeichnung 3LR12. Der Pluspol liegt an der kurzen Anschlusszunge, der Minuspol entsprechend an der langen Zunge. Durch die Reihenschaltung ergibt sich eine Gesamtspannung von 4,5 V. Flachbatterien können nicht wieder aufgeladen werden. (aus: Wikipedia, Stand Februar 2012)