In einem Computer (PC) und in einem Laptop sind auf dem Mainboard Lithium-Ionen Batterien verbaut, in den meisten Fällen handelt sich das um eine CR2032 Batterie. Diese ist nach einigen Jahren leer und verursacht Probleme, die ganz oft beim Systemstart erscheinen.

Diese PC Batterie ist dazu da, um die Systemuhr und die Bioseinstellungen gespeichert zu halten, damit beim Ausschalten des Computers nicht alle Einstellungen verloren gehen. Sie dient als Stromversorgung bzw als Pufferbatterie für den CMOS-RAM Speicher. Ist diese leer, resetet eure Uhr und die Bioseinstellungen, was zu Problemen bei einem Neustart oder Rechnerstart verursacht.

Wenn die CR2032 Batterie für das CMOS-RAM gewechselt wird, kann die Systemuhr und das CMOS-RAM zurückgesetzt werden. Es wird empfohlen die Batterie bei eingeschaltetem Netzteil aber ausgeschaltetem Computer zu wechseln. Mainboards im ATX-Format wird eine Mindestversorgung zugeführt, womit das CMOS-RAM auch ohne Bios-Batterie mit Energy versorgt wird. Bei Notebooks oder Laptops ist das genau so, nur das es manchmal nicht so ganz einfach zu finden ist.

Hier PC Batterie kaufen CR2032

Alles auf eigene Gefahr.

pc batterie entfernen


Wie ihr diese PC Batterie wechseln könnt seht ihr hier in dem Youtubevideo:

Alternative Bezeichnungen:

  • Mainboardbatterie
  • PC batterie entfernen
  • PC batterie prüfen
  • PRAM Batterie
  • PC Mainboardbatterie
  • Computer Mainboardbatterie
  • BIOS Batterie
  • Computerbatterie
  • Notebookbatterie
  • CMOS-Batterie